Schneeerzeuger Genius und Manus

Hubert Neuper über IAG Schneekanonen: “Wir sind sehr froh, dass die Beschneiung unserer Pisten perfekt funktioniert und Skisprungschanzen Dank der IAG-Technik innherhalb kürzester Zeit fertig sind”

Seit 2007 lässt die IAG ihr Know-How auch in die Beschneiungstechnik einfließen, wobei die oberste Prämisse von Anfang an „Hohe Leistung bei geringem Stromverbrauch“ lautete. Im Zuge der Entwicklung der drei Vollautomaten BK100, BK75 und BK50 wurden intensive Kundentests und permanente Verbesserungen an den Modellen vorgenommen.

Schließlich folgte die IAG Beschneiungskanone genius BK50, die das gesamte Wissen der IAG Beschneiungstechnik zu einem Modell vereinte. Das Produktsortiment umfasst neben der vollautomatischen Maschine genius BK50 ein Modell mit manueller Wasserdurchflussregelung, manus BK50. Beide Modelle haben die gleiche Schneileistung und eine geringe Stromaufnahme von 16 kW.

Laufende Projekte im Windkanal der RTA, Kinder Kaiserland Scheffau und St. Corona haben bereits zum Teil erneut den technischen Vorsprung der IAG Schneekanone unter Beweis gestellt - dort, wo wirtschaftliches und ökologisches Denken im Vordergrund steht, sind wir der richtige Partner. 

Das modulare Baukastensystem

Dank des IAG Baukastensystems können Sie Ihre individuellen Maschinenoptionen kombinieren. Je nach Bedarf kann zwischen vollautomatischer Wasserdurchflussregelung (genius BK50) oder manueller Wasserdurchflussregelung (manus BK50) gewählt werden. Danach folgt die Optionenwahl nach dem IAG Baukastensystem - auch z.B. eine SILENT Version bei voller Schneikraft ohne Einschränkungen.

 

 

Schneeerzeuger genius BK50

Vollautomatischer Schneeerzeuger ab FKT -1° 10 verschiedene Schneiprogramme Integrierte Wetterstation Wurfweite 50 m

Schneeerzeuger manus BK50

Schneeerzeuger mit manueller Wasserdurchflussregelung ab FKT -1° Integrierte Wetterstation Wurfweite 50 m

ORF Bericht ECO vom 8.1.2015