Steuerungen

Ob für Nieder- oder Hochdrucksysteme, die IAG hat für jeden Anwendungsfall die richtige Steuerung.

Damit zum Beispiel Hochdrucknebelanlagen noch effizienter und Ressourcen schonender arbeiten können, wurde die intelligente Steuerung „FogControl®“ entwickelt. Es ist dadurch eine gleichzeitige Temperaturregelung, Luftbefeuchtung, Luftkühlung sowie Geruchs – und Staubbindung mit nur einer Steuerung möglich.

Abbildung ist Symbolfoto.

FogControl®

Eigenschaften

  • Steuerung von 1-10 Zonen möglich
  • Staub und Spritzwassergeschützt
  • Bussystem
  • Überwachung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit
  • Steuerung eines Druckentlastungsventiles
  • Zonenventile NC /24 V, Hochdruckpumpen 230 V oder 400V
  • Temperaturüberwachung für Trinkwassereinspeisung
  • Trockenlaufalarm
  • Alarmausgang 3 LEDs
  • Batteriegepufferte Echtzeituhr
  • L/B/H 250x170x77mm

Ausführungsvarianten

  • Web-Interface – Fernwartung
  • Data Logger
  • UMTS Direktverbindung
  • PC-Visualisierung
  • Geruchssensor und Amoniak - Messung
  • Anschlussmöglichkeit einer Frequenzsteuerung

Technische Daten

Stromanschluss 115-230VAC / 50-60 HZ

Downloads Steuerungen