Unternehmen

Die IAG Industrie Automatisierungsgesellschaft m.b.H. wurde 1986 von drei Partnern gegründet und ist heute im alleinigen Besitz von zwei Familien. Das Unternehmen beschäftigt sich generell mit der Herstellung von Sondermaschinen im komplexen Bereich. Mit der Entwicklung von vollautomatischen Maschinen und Anlagen für die Herstellung von Bremsbelägen wurde IAG zum Weltmarktführer in diesem Segment.

2006 wurde die IAG Produktpalette um den Bereich Prüfstandstechnik erweitert. Seither entwickelt und produziert das Unternehmen modernste Messgeräte und Prüfstandsausrüstung für die Abgasmessung im Automotive-Bereich.

Seit 2007 beschäftigt sich das Unternehmen auch mit der Entwicklung und Produktion moderner ökonomischer Propellerschneekanonen sowie mit der Planung und Ausführung kompletter, vollautomatischer Beschneiungsanlagen

Aus dem Geschäftsfeld Beschneiungstechnik entwickelte sich 2008 der Bereich Emissionschutz. Mit der Entwicklung der Staubbindemaschine ESM150 folgten weitere Produkte zur Staubbindung.

Unser kompetentes und erfahrenes Team von derzeit rund 150 Mitarbeitern ist in der Lage, höchste Kundenanforderungen zu erfüllen. Unter Einsatz modernster Technologien werden stets innovative, maßgeschneiderte Lösungen erarbeitet. Fundiertes Know How und die breite Erfahrung im allgemeinen Maschinenbau, Elektrotechnik sowie Steuer- und Regeltechnik versetzen IAG in die Lage, komplexeste Lösungen zu entwickeln und zu realisieren. Komplettlösungen aus einer Hand, von der Erstellung des Anforderungsprofils über Entwicklung, Realisierung bis zur Implementierung samt Service beim Kunden sind unsere Stärke.

Zuverlässigkeit und hohe Qualität unserer Maschinen haben uns zu einem weltweit geschätzten Partner unserer Kunden in allen Bereichen gemacht.

 

IAG Autumn 2014

IAG Spring 2015