Rundtaktmaschinen

Eine Rundtaktmaschine besteht aus kreisförmig auf einem Rundtisch angeordneten Pressen. Die Herstellung des Produktes erfolgt dabei während eines Umlaufes am Rundtisch. Dazu durchfährt jede Presse zu Beginn die Stationen zur Befüllung des Materials, presst anschließend den Reibbelag über mehrere Stationen, nachdem anschließend in der letzten Station die Belagsentnahme und Werkzeugreinigung erfolgt. Zum Einsatz kommt dieser Maschinetyp vor allem bei großen Losgrößen.

Kontakt