IAG - Komplexer Sondermaschinenbau aus Niederösterreich

Sondermaschinenbau vs. Maschinenbau: Was ist der Unterschied? 

Sondermaschinenbau ist die Kür im Maschinenbau. Laut WIKIPEDIA ist Sondermaschinenbau der Zweig des Maschinenbaus, der spezielle Geräte, Apparate und Sondermaschinen herstellt. Im Gegensatz zu Serienmaschinen werden diese speziell nach Kundenwunsch konstruiert und in Werkstätten einzeln angefertigt. Dabei reicht die Spanne von der komplett neu entwickelten Maschine bis zu mehr oder weniger umfangreichen kundenspezifischen Anpassungen an in Serie gefertigten Maschinen oder Maschinenkomponenten. Bei Sondermaschinen handelt es sich daher um Einzel- oder Kleinserienanfertigungen. Die Abgrenzung zum ‚normalen‘ Maschinenbau ist allerdings fließend. 

 

Was bedeutet Sondermaschinenbau für die IAG?

Bei der IAG bedeutet dies eine kundenindividuelle Anlage gemeinsam mit dem Kunden zu entwickeln. Vielmehr setzen sich die Spezialisten des Kunden (Spezialisten und Know-how Träger des Kunden-Herstellungsprozesses) mit den IAG Spezialisten für Sondermaschinebau / Automatisierungslösungen zusammen, um auf Basis der Erfahrungen eine neue Lösung zu entwickeln. Beide Parteien bringen hier Ihre Erfahrungen ein, und so entsteht sehr oft etwas ganz Neues und Kundenindividuelles.

Aus unserer jahrzehntelangen Erfahrung, erprobter Lösungskonzepte und State of the Art Technologien schöpfen wir dafür aus dem Vollen und entwickeln kundenspezifische sowie intelligente Anlagen für einen speziellen Einsatz bei unseren Kunden. Dabei hat Qualität einen ganz besonderen Stellenwert - ob in Technologiefragen oder auch im Kundenservice ist sie allem übergeordnet - Qualität ist unser Credo für jeden einzelnen Schritt. Egal ob in der Entwicklung/Konzeption oder in der Produktion.

Mit rund 100 Mitarbeitern an unserem Standort in Weikersdorf in Niederösterreich pflegen wir flache Hierarchien, einen ökonomischen Verwaltungsapparat und kurze Entscheidungswege. Drei entscheidende Gründe, die uns die nötige Flexibilität in der Realisierung kundenspezifischer Anforderungen geben. Langfristige und sehr gute Beziehungen zu unseren Kunden, Lieferanten oder auch Mitarbeitern ermöglichen uns reibungslose Abläufe. Entlang der gesamten Wertschöpfungskette ist Qualität und Verlässlichkeit unser Kompass in allen Geschäftsbereichen. Seit über 30 Jahren.

 

Wie entsteht eine Sondermaschine bei IAG?

Unser Leitsatz ist "Engineering your Vision" - Ihre Visionen präzise und nachhaltig umzusetzen ist unser täglich Brot. Unser Angebot reicht hier von unterschiedlichsten Pressen über Industriehärteofen, Robotertechnik, Schweißtechnik, Kameratechnik u.v.m. Weiterführende Informationen zu internen Prozessen und Abläufen finden Sie im Blogartikel "Wie entsteht eine Sondermaschine bei IAG?"

 

IAG - Komplexer Sondermaschinenbau aus Niederösterreich

Haben Sie Fragen zum Thema Sondermaschinenbau?

Wenden Sie sich bitte an unser Customer Service unter der Telefonnummer +43 2622 21734/0 oder via E-Mail: sales@iag.at

 

IAG Industrie Automatisierungsgesellschaft m.b.H

 

Industriestraße 2
2722 Weikersdorf
Niederösterreich/Austria

 

Kontakt